Dezember - JK Blog - Jöri Kindschi - XC-Skiing

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Dezember

Herausgegeben von admin in sport · 30/12/2015 09:36:14

Die ersten Wettkämpfe der Saison bestritt ich am Swiss-Cup im Goms. Zuerst ein Sprint in der freien Technik und am nächsten Tag ein 15 km in der klassischen Technik. Der Prolog und das Viertelfinale waren ok, doch danach fehlte mir die Energie und Form. Die Erkältung, welche ich mir im Norden zugezogen hatte, warf mich mehr zurück als erwartet.
Beim Einzelstartrennen hatte ich etwas zu wenig Grip und musste viel in der Doppelstocktechnik schieben.




Eine Woche später stand ich am Heimweltcup am Start. Ich hatte mir viel vorgenommen und wollte mein Resultat vom vergangenen Jahr verbessern. Leider kam ich nie in den Wettkampf rein. Viele kleine Sachen passten nicht zusammen und ich verpasste die Qualifikation für die Heats.
Ich wurde dann auch nicht für den nächsten Weltcupsprint in Toblach selektioniert und musste stattdessen in den Alpencup nach Hochfilzen. Dort konnte ich den Prolog mit grossem Vorsprung gewinnen, so hatte ich über 4,5 Sekunden Vorsprung auf starke Leute wie Nikita Kriukov oder Josef Wenzl.



Bis ins Finale lief es gut, doch dort behinderte mich ein Deutscher und ich kam zu Fall. Es wurde der 5.Rang. Mit dieser Leistung konnte ich mich für die erste Etappe der Tour de Ski qualifzieren welche am 1.Januar in der Lenzerheide stattfindet.




Kein Kommentar

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü